Suche

Sonne für den Klimaschutz - Ein Solarplan für die Schweiz. Buch jetzt erhältlich.



Elektromobilität, Gebäudesanierung und Ausstieg aus der Atomenergie? Der Ausbau der Photovoltaik von 2 auf 50 Gigawatt macht es möglich. Auch im Winter! Aber wie schaffen wir das? Darüber hat Pro-Solar-Präsident Roger Nordmann ein Buch geschrieben, das ab sofort auf Deutsch im Buchhandel erhältlich und bei Swissolar im Webshop bestellbar ist.

Jetzt Buch bestellen

Detailliert geht Nordmann darin der Frage nach, wie eine ganzjährige Versorgungssicherheit gewährleistet werden kann, wenn mehr als die Hälfte des Stroms aus Solaranlagen stammt. Einerseitsbraucht es dazu ein optimales Zusammenspiel mit der bestehenden Wasserkraft, andererseits muss die sommerliche Spitzenproduktion der Solaranlagen begrenzt werden.


Nordmann appelliert an die Politik, ähnlich wie früher beim Bau der NEAT oder beim Bau der Speicherseen, eine zukunftsgerichtete Investition in den Schutz des Klimas mit hoher einheimischer Wertschöpfung zu tätigen.


Es finden 2 Buchvernissagen statt:


In Basel am Dienstag, 27. August 2019 um 19:30 Uhr im Kulturhaus Bider & Tanner. Moderation: Rudolf Rechsteiner. Mehr Info


In Zürich am Mittwoch, 28. August 2019 um 18:30 Uhr im Kosmos. Podium mit Regierungsrat Martin Neukom, Baudirektor des Kantons Zürich. Moderation: Martin Läubli, Wissenschaftsredaktor/Stv. Anmeldung erwünscht. Mehr Info


Mehr Informationen zum Buch erhältst du hier.


PS: Verhilf der Solarenergie in der Schweiz zum Durchbruch. Mit einer Spende an Pro Solar unterstützt Du den Kampf für einen schnelleren Ausbau der Solarenergie in der Schweiz.

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
Newsletter abonnieren